Monatsarchiv: Januar 2016

Sew-Together-Bag

Ich habe es riskiert. Einen teuren Schnitt in einer anderen Sprache (ok, englisch ist jetzt nicht soooo schwer, aber die Fachbegriffe im Bereich nähen…. puh) zu kaufen, mit anderen Maßen (inch yard… WOF?????) ….

Aber ich war nicht alleine, naja eigentlich doch, denn alle anderen, die diesen Schnitt nähten, taten dies schon letztes Frühjahr innerhalb eines „Sewalongs“ bei Marlies . Toll, dass der Link zu ihren Anleitungsschritten noch funktionierte und so war es überhaupt kein Problem diese Tasche zu nähen. Danke, für die Übersetzung, ansonsten hätte ich wohl einige Probleme gehabt oder nicht gar nicht erst an den Schnitt getraut.

Jetzt aber Bilder von dem Raumwunder 

    

   
  

Der Außenstoff ist von Alexander Henry, gut abgelagert und ich weiß weder woher ich ihn habe, noch wie er heißt – nur, dass er mir damals sehr gut gefallen hat. Zum ersten Mal habe ich mir auch die Arbeit gemacht das Binding von Hand anzunähen und ich finde, das war eine gute Entscheidung!
Ich glaube, das war nicht meine letzte Sew-Together-Bag… ich hab noch jede Menge getragenen Jeansstoff und ich denke, das wäre auch ein guter Außenstoff…. ein paar Bänder, Knöpfe, Bommelborten…. ähhh, ich bin dann mal weg… noch jemand hier? 

Verlinkt bei Greenfietsen